Mittwoch, 5. Dezember 2012

Neue Kollektion! - Kragenschals/Loopschals/Schlauchschals!

Liebe Leser_innen!

Eine neue Kollektion in meinem Shop ist online, und zwar kuschelige Kragenschals passend zum Winter bzw. zu diesem kalten Schmuddelwetter!

Fleece hält den Hals warm und fröhliche Baumwollstoffe peppen den Schal auf!
Kein wickeln oder drapieren mehr. Einfach über den Kopf ziehen und fertig!

Doch schaut selbst:





Wenn euch meine Sachen gefallen und ihr über facebook auf dem Laufenden gehalten werdet möchtet, dann liked doch meine Fanseite. Ich würde mich freuen!

http://www.facebook.com/xaysWerkstatt

Liebe Grüße,
eure xays.


Freitag, 30. November 2012

Muffinalarm!

Fimoknete raus und los gehts. Für eine Bestellung entstanden 3 leckere Muffinanhänger samt Ketten!


Wer bekommt bei diesem Anblick nicht Hunger?!

Freitag, 23. November 2012

Origami Büchlein



Beim surfen durch WorldWideWeb stieß ich auf diverse Origami Falttechniken, die mein Interesse geweckt haben. Natürlich konnte ich nicht anders als sie auszuprobieren ;)

Bücherbinderei ist eine kompliziertere Sache, doch mit Origami geht das ganz einfach! Man braucht nur ein wenig Kopierpapier und verschiedene Designpapiere bzw. Tonkarton, den man bestempeln kann.

Ihr findet sie auch in meinem Shop unter
xuscha01.dawanda.com

Donnerstag, 15. November 2012

Adventskalenderhäuschen

Ein weiterer Adventskalender ist fertig geworden für einen ganz lieben Menschen :)

Die Vorlage stammt von hier.


Das Häuschen sieht klein aus, hat aber erstaunlicherweise viel Platz zum Befüllen.



Was für Adventskalender werden bei euch befüllt?

Ich freue mich über jeden Kommentar,
eure Oxana.






Montag, 5. November 2012

weiterer Adventskalender

Was aus so normalen Coffee-to-go Bechern und Tapetenresten alles werden kann! Ich habe hier mal beides kombiniert und einen neuen Adventskalender gebastelt. Die Zahlen sind auf dem Computer gestaltet worden, ausgedruckt und dann einfach oben auf die Plastikdeckel angebracht.
Die Schablone für die Tapeten - es kann auch handelsübliches Geschenkpapier genommen werden - bekam ich, indem ich einen Becher aufgeschnitten und den Boden entfernt habe. Und ruckzuck ist die Schablone fertig.



Mittwoch, 24. Oktober 2012

Adventskalender

Ich habe zeitweise das Nähzeug beiseite gelegt, um mich einem Bastelprojekt zu widmen. Und zwar einem Adventskalender aus dem Buch Festliche Adventskalender, das ich geschenkt bekommen habe.
Es dauerte leider länger, als ich gedacht habe, und zwar 4 ganze Nachmittage! Doch das Ergebnis kann sich sehen lassen!!





Jetzt muss er rechtzeitig gefüllt, ein wenig auf dem Esstisch dekoriert werden und - voilà -  fertig ist die weihnachtliche Tischdeko!

Donnerstag, 11. Oktober 2012

Jetzt wird losgelegt.. (Dreieckstuch Tutorial)

Mein KamSnap Koffer ist endlich da und ich bin begeistert!

Ich musste sie natürlich sofort ausprobieren :) Es entstanden ein paar Dreieckstücher für Kinder - die durch die verstellbaren Knöpfe auch mir passen ;) - aus warmen Fleece und Baumwollstoff. Passend zum kalten Wetter da draußen!

Ein kleines Tutorial, wie man vom Schnittmuster bis zum fertigen Dreieckstuch kommt. Es ist einfach und sogar Nähanfänger schaffen es ohne Probleme!

Für das Schnittmuster nimmt man sich ein DIN A4 Blatt und zeichnet sich ein grobes Dreieck (24cm x 18cm x 5cm). Die Maße sind bereits mit Nahtzugabe, das erleichtert das Zuschneiden.


Als Nächstes werden die Ecken abgerundet und die obere Kante ein wenig runder gezeichnet, damit sich das Tuch besser um den Hals schmiegt und weniger Falten wirft.


Das Ganze dann kopieren oder ausschneiden und auf ein anderes Blatt übertragen. Dabei darauf achten, dass neben der mittleren Kante ein kleiner Streifen absteht, damit man die beiden Hälften zusammenkleben kann.Und fertig ist das Schnittmuster! So einfach. Nun geht's ans Nähen.


Ihr nehmt den ausgewählten Stoff, fixiert das Schnittmuster und schneidet rundherum aus. Das ganze macht ihr 2x. Eins für die Vorderseite und eins für die Rückseite.

Beide Teile rechts auf rechts legen und rundherum zusammennähen. Dabei eine kleine Öffnung von ca. 5cm zum Wenden offen lassen.

Das Ganze dann wenden und mit einer unsichtbaren Naht - Matratzen- oder auch Leiterstich genannt - schließen. 
Am Ende die Druckknöpfe anbringen bzw. einen klettverschluss annähen, falls keine Druckknöpfe vorhanden sind. 
Ich bringe jeweils zwei Druckknöpfe an, damit es verstellbar ist. Und so sieht es dann fertig aus:


Viel Spaß beim Nachnähen :)

Dienstag, 9. Oktober 2012

Wieder da!

Nach einer kurzen Pause bin ich wieder da. Nun warte ich auf meine Pakete mit den neuen Stoffen und den KAM Snap Druckknöpfen, die ich mir bestellt habe! Denn es stehen allerlei neue Projekte an, u.a. Portemonnaies, (Kinder-)accessoires für den Winter und noch so einiges mehr ;) Dabei werden auch ein oder zwei Tutorials sein. Ihr könnt euch drauf freuen!

Donnerstag, 20. September 2012

Puzzlefieber!

Früher hatte ich für mein Leben gern gepuzzelt. Und nun hab ich nicht nur Spass beim puzzeln, sondern kann es mir darauf auch noch seeeehr gemütlich machen.
Denn es gibt jetzt wieder allerlei neue Puzzlekissen in meinem Shop!
Nach dem Zeichnen meines ersten Schnittmusters, sahen meine ersten zwei Kissen noch sehr schlicht aus:



Und nun:
Die Form ist geblieben, doch das Design hat sich ein wenig verändert ;) Seht selbst!


Ich hoffe sie gefallen Euch! Kommentare oder weitere Anregungen sind herzlich willkommen! 
Eure xays

Mittwoch, 19. September 2012

Der Herbst steht vor der Tür ...

... und es wird wieder Mützenzeit. Ich habe mich auf Anfrage mal daran gewagt eine Kindermütze zu nähen. Dabei war mir freie Wahl gelassen worden, was das Design angeht und hier ist mein fertiges Stück.




Es beruht auf folgendem Schnittmuster (Größe ist 21'', entspricht ca. 53cm Kopfumfang).


Es ist ein wenig kompliziert beschrieben, aber bei Bedarf veröffentliche ich gerne die einzelnen Schritte ausführlich! Es ist leichter, als es anfangs scheint ;)

Sonntag, 16. September 2012

Schals über Schals...


Ich konnte es einfach nicht lassen und so ist heute Nacht ein weiterer Schal entstanden :) Hier das Ergebnis:




Welche Variante gefällt euch besser, Blau oder gelb?

Liebe Grüße, 
eure Oxana.

Samstag, 15. September 2012

Wenns dir nicht gefällt, machs selbst!


Da ich seit längerem schon nach einem Schal in der Farbe Senfgelb gesucht hatte und nirgends einen fand, der mir gefiel, ging ich auf Stoffsuche. Bei Karstadt fand ich auf anhieb, das was ich suchte! Und hier mein fertiger Schlauchschal zum Wenden:




Nachdem er fertig war, packte mich die Lust weitere Schlauchschals zu nähen und so kam ich mal wieder mit einer vollen Tüte von Stoffen, die auf die Verarbeitung warten, nach Hause. Also gehts bald weiter.. Ich freu mich!

Samstag, 8. September 2012

Willkommen in meiner Werkstatt!

Sooo.. nun habe auch ich endlich mal geschafft einen Blog zu gestalten, wo ihr meinem kreativen Machen folgen könnt :) Denn zwischen Uni und allerlei dazugehörigen Aufgaben kommen mir ständig neue Ideen in den Sinn, die ich machen möchte. Doch meistens reicht die Zeit nicht dafür. Aaaaaber ich gebe mein Bestes alles zu realisieren, was meinem Kopfwirrwarr entspringt!
Und nun - hoffentlich - viel Spass dabei!

Eure Oxana
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...